19. Oktober 2009

Zweikampfverhalten, schnelles Umschalten – 192

Eine Übung für Zweikampfverhalten, schnelles Umschalten von Angriff auf Abwehr.

Spielfeld mit 2 Hütchentoren abstecken.

Gelb spielt gegen Rot ( 2 gegen 2 ) + jeweils 2 + 2 Auswechselspieler.
Es wird 2 gegen 2 gespielt.

Gelb erzielt ein Tor und muß schnellstmöglich sein Auswechselteam durch abklatschen ins Spiel bringen und ist dann bis zum nächsten Torerfolg Auswechselteam.

Diese Phase kann Team Rot zu einem Konter nutzen und ebenfalls versuchen ein Tor zu erzielen.

Sollte das gelingen muß das rote Team seine Auswechselspieler genauso ins Spiel bringen.

Wir bedanken uns bei Herrn Lenz für die Zusendung dieser Trainingsübung.


Kommentare

  • lghomi sagt:

    is sicher ne gute übung!!
    is vieles intregiert zweikampf(defensiv wie offensiv), freilaufen, umschalten,
    zusammenspiel!!
    optimal

    Gefällt oder Gefällt nicht: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Kommentar schreiben

Kommentartext

Newsletter abonnieren
Navigation:
Übungen
Trainingspläne
Zeitschrift
Trainingshilfen
Forum