9. Juni 2010

Kopfball im Sitzen am Pendel – 235

Wenn ihr noch Probleme habt,einen wuchtigen Kopfstoß zu machen,es euch nicht gelingt,die Kraft aus dem ganzen Körper auf den Ball zu übertragen,dann köpft im Sitzen.In dieser Position werdet ihr gezwungen, den Nacken festzustellen und die Wucht aus dem Rumpf zu holen.In kürzester Zeit habt ihr den Bogen raus.noch einen Tipp,trefft den Ball so ,als wolltet ihr ihn zum Boden köpfen.


Kommentare

  • jörg sagt:

    ball hat eine unnatürliche flugbahn..er fliegt von oben nach unten..als bauchmuskelübg. ok

    Gefällt oder Gefällt nicht: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Kommentar schreiben

Kommentartext

Newsletter abonnieren
Navigation:
Übungen
Trainingspläne
Zeitschrift
Trainingshilfen
Forum